28) Faust – eine Radikalsimplifizierung von GGGG

6. Februar 2014

28) Faust

eine Radikalsimplifizierung von Gustav Gunther Guntram Gutstett

Der Faust, ach ja, der Faust ist schön.
Nur leider sehr schwer zu versteh’n.
Ja, muss das sein?
Ja – nein!
Ja, denn –
ja, dann:
Lieber Wolfgang,

mit: Katharina Stehr, Sabrina Rupp, Julia Wachsmann

eingerichtet von: Philip Krückemeier